RouteYou

Tipp: „Wie erfahre ich, ob meine Route über unbefestigte Wege führt?“

19 März 2020, 23:00

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: RouteYou

Öffentlich | EnglischFranzösischNiederländisch

Wie dieses Bild unschwer erkennen lässt, kann es praktisch sein, zu wissen, ob eine Route über unbefestigte Wege führt oder nicht. RouteYou bietet hierfür einige Möglichkeiten an.

Bei vorgeschlagenen Routen

  • Wenn Sie bei RouteYou eine Route suchen, sollten Sie immer die Routenbeschreibung lesen. Vielleicht schreibt der Autor hier etwas über die Strecke. 
  • Lesen Sie auch die Routeninformationen: Bei den Eigenschaften kann der Autor auch angeben, ob eine Route über unbefestigte Wege führt oder nicht.
  • Lesen Sie auch die Reaktionen: Hier können andere Benutzer Informationen über die Strecke weitergeben. Auch RouteYou gibt Feedback über eine automatische Analyse der Routen. Dabei wird angegeben, wie viele befestigte/unbefestigte Streckenkilometer eine Route hat. Lesen Sie hier mehr dazu.

Tragen Sie selbst dazu bei

Als Benutzer

Als Autor

Beim Planen

  • Beim Planen können Sie Routing-Optionen wählen, die unbefestigte Streckenabschnitte von vornherein vermeiden. „Rennrad – am schönsten“ ist eine Option, bei der Sie nicht über unbefestigte Wege geleitet werden. Lesen Sie hier mehr über die Routing-Optionen.
  • Beim Planen werden eine Vielzahl Hintergrundkarten angeboten, beispielsweise OSM, die topografische Karte, ... Jede dieser Karten zeigt unbefestigte Wege auf ihre eigene Art an. Lesen Sie hier mehr dazu.

Ähnliche Neuigkeiten

Reaktionen

© 2006-2021 RouteYou - www.routeyou.com