Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Morzger Hügel

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Berg
Ortstyp: Berg
Adresse: Österreich, Salzburg (Stadt)
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Luckyprof | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Der Morzger Hügel gehört zu den kleinen Salzburger Stadtbergen. Er grenzt südlich an den Ortsteil Morzg von Salzburg an und besteht aus zwei ungefähr gleich hohen Hügeln (Vorderer Morzger Hügel, auch Sophienhöhe genannt, und Hinterer Morzger Hügel, auch Dossen genannt), die sich über ca.750 m erstrecken. Westlich wird er von Eichetwald begrenzt, im Osten von Hellbrunn. Im Süden liegt das Schloss Montfort (Salzburg). Beide Hügel werden durch eine Einkerbung, in welcher ein Weg von Morzg nach Hellbrunn verläuft, geteilt. Zwischen den beiden Hügeln liegen auch mehrere Teiche unterschiedlicher Größe (der größte ist 1.500m² groß, weitere sind etwa 150 bzw. 100 m², während der Kleinste nur 50 m² umfasst). Die Teiche wurden vermutlich um 1900 angelegt, weniger als Fischteiche, vielmehr als Eisteiche für ein nahe gelegenes Gasthaus.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen