Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Synagoge im alten AKH Wien

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Synagoge
Ortstyp: Synagoge
Adresse: Österreich, Wien
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Gryffindor | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Die Synagoge im alten Allgemeinen Krankenhaus Wien befindet sich im Hof 6 des alten AKH. Der “Betpavillon” für die Kranken jüdischen Glaubens im Wiener Allgemeinen Krankenhaus wurde mit Spendengeldern der Israelitischen Kultusgemeinde Wien nach den Plänen von Max Fleischer 1903 errichtet. Die Spendensumme betrug mehr als 5000 Gulden. In der historischen Architektur der österreich-ungarischen Monarchie tritt Fleischer besonders mit dem Einsetzen der Neugotik für Synagogenbauten hervor, die Ausdruck seiner Überzeugung von der Gleichwertigkeit der kultischen Bauten verschiedener Konfessionen sind.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen