Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

L’ancienne halle aux Draps

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Erbe
Ortstyp: Erbe
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von Wizpr.guide | Referenz Wizpr.guide | © All rights reserved
Von Wizpr.guide | © All rights reserved

Die alte Tuchhalle wurde 1610 bis 1611 im Renaissancestil errichtet. 1616 wurde hinter dem Gebäude ein großer Hof mit Galerie angebaut. Trotzdem wurde das Ensemble zwischen 1880 und 1888 beinahe vollständig neu gebaut und aufgrund von Kriegsschäden repariert. Die Hauptfassade aus Blaustein besteht aus zwei Stockwerken mit je elf Jochen, die von toskanischen und ionischen Säulen voneinander getrennt werden. Im Erdgeschoss flankieren vier durchbrochene Arkaden das mittlere Joch und bilden eine offene Galerie.
Unter Denkmalschutz (15. September 1936)

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen