Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Edificio La Unión y el Fénix Español

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Gebäude
Ortstyp: Gebäude
Adresse: España, Madrid
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Barcex | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Das Edificio La Unión y el Fénix Español in Madrid an der Adresse Calle de Alcalá, Numer 23 ist ein ehemaliges Klinikgebäude der einstmals größten spanischen Versicherung La Unión y el Fénix Español. Das zwölfgeschoßige Hochhaus nach New Yorker Vorbild wurde 1928-31 vom Architekten Modesto López Otero unter Mitwirkung von Miguel de los Santos errichtet. Die krönende Skulptur stammt vom Bildhauer Vicente Camps Brú. Der Bau wird heute als Hotel genutzt.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen