Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Godolphin

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Historischer Platz
Ortstyp: Historischer Platz
Adresse: United Kingdom, Cornwall, Breage
Anzahl der Texte: 2
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Waterborough | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Das Godolphin House ist ein Herrschaftssitz aus der Tudor- und Stuart-Zeit und befindet sich zwischen Townshend und Godolphin Cross in der Nähe von Helston in der Grafschaft Cornwall in England. Das Gebäude, das man heute besichtigen kann, ist der Rest einer weit größeren Anlage, die bis die Mitte des 18. Jahrhunderts der Sitz der Familie Godolphin war. Die Godolphins, deren Reichtum vom lokalen Zinnbergbau herrührte, waren eine der führenden Familien von Cornwall. Das Anwesen ist heute im Besitz des National Trust.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Von wikipedia.org | Referenz Dcoetzee | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Die Familie Godolphin war eine der führenden Familien in der Grafschaft Cornwall und konnte ihre Stammlinie bis in die Zeit der normannischen Eroberung Englands 1066 durch William I. zurückführen. Der spätere Reichtum der Familie rührte vom lokalen Zinnbergbau her. Bis Mitte des 18. Jahrhunderts war der Sitz der Familie das Godolphin House in der Nähe von Helston im ehemaligen District Kerrier. Der Name Godolphin leitet sich von Godolghan ab, kornisch für weißer Adler, der auch das Wappen der Familie ziert.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen