Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Godolphin

Gesponserte Links

Historischer Platz

GB |

Öffentlich

Datenquelle: waterborough

Das Godolphin House ist ein Herrschaftssitz aus der Tudor- und Stuart-Zeit und befindet sich zwischen Townshend und Godolphin Cross in der Nähe von Helston in der Grafschaft Cornwall in England. Das Gebäude, das man heute besichtigen kann, ist der Rest einer weit größeren Anlage, die bis die Mitte des 18. Jahrhunderts der Sitz der Familie Godolphin war. Die Godolphins, deren Reichtum vom lokalen Zinnbergbau herrührte, waren eine der führenden Familien von Cornwall. Das Anwesen ist heute im Besitz des National Trust.
Bis zur Mitte des 16. Jahrhunderts bestand das Gebäude aus drei Flügeln, die durch eine Nordwand einen Hof einschlossen. Sir William Godolphin, Offizier im Dienst von König Heinrich VIII., nahm einige Änderungen am Haus vor, die von Sir Francis Godolphin, Gouverneur der Scilly-Inseln, weitergeführt wurden. Der abschließende Nordflügel, nun Eingangsbereich, wurde vermutlich 1630 von seinem Sohn William hinzugefügt. Im 17. Jahrhundert erreichte das Gebäude seine Blütezeit und umfasste etwa 100 Räume.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Breage
Cornwall
Vereinigte Königreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com