Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Palazzo Ducale

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Palast
Ortstyp: Palast
Adresse: Italia, Mantova
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz File Upload Bot (Eloquence) | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Der Palazzo Ducale ist ein Gebäudekomplex des 14. bis 17. Jahrhunderts in Mantua (Lombardei), überwiegend von der Familie der Gonzaga als ihr Herrschaftssitz errichtet. Die Gebäude sind durch Korridore und Galerien verbunden und durch ihre inneren Höfe und Gärten aufgewertet. Das Ensemble umfasst etwa 500 Räume auf ca. 34.000 m² Fläche. Besonders berühmt ist der Palast wegen Mantegnas Fresken in der Camera degli Sposi (Hochzeitszimmer), aber auch für viele weitere architektonische und künstlerische Ausstattungen.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen