Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Schlacht von Shiloh

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Keine Points of Interest zur Verfügung

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Ereignis
Ortstyp: Ereignis
Adresse: United States, Hardin
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Hlj | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Die Schlacht von Shiloh fand am 6. und 7. April 1862 im US-Bundesstaat Tennessee, etwa 22 Meilen nordöstlich der Kleinstadt Corinth im US-Bundesstaat Mississippi während des amerikanischen Bürgerkriegs statt. Sie wird auch Schlacht bei Pittsburg Landing genannt. Grund für die unterschiedliche Namensgebung ist, dass die Konföderierten Schlachten in der Regel nach der nächstgelegenen Ortschaft benannten, während die Union ein markantes, in der Nähe des Schlachtfeldes befindliches Landschaftsmerkmal wählte. Die Union büßte 13.047 Soldaten ein, die Konföderation 10.699 Mann, unter den insgesamt 3.482 Gefallenen war auch General Albert S. Johnston, der Rest verteilte sich auf Verwundete, Gefangene oder Vermisste.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen