Gemeinde Wikipedia

Pians

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

AT | | Öffentlich | EnglischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Joschi Täubler

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Pians ist eine Gemeinde mit 817 Einwohnern im Bezirk Landeck im Bundesland Tirol . Die Gemeinde liegt im Gerichtsbezirk Landeck.
Pians liegt an der Bundesstraße zum Arlberg am Hang. Mit der Fertigstellung eines Tunnels der Arlbergschnellstraße wurde der Ort vom Durchzugsverkehr entlastet. Westlich von Pians treffen die Flüsse Rosanna aus dem Stanzer Tal und Trisanna aus dem Paznaun zusammen und vereinigen sich zur Sanna.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Pians, Landeck, Österreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com