Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Kaskarspitze

Gesponserte Links

Berg

AT |

Öffentlich | Französisch

Datenquelle: Luidger

Copyright: CC 3.0

Die Kaskarspitze liegt nördlich des Talschlusses des Samertales in der Gleirsch-Halltal-Kette. Nach Süden entsendet sie einen ausgeprägten Grat, der das Praxmarerkar im Westen vom Kaskar im Osten trennt. Nachbarberg im Westen ist die Östliche Praxmarerkarspitze , östlich befindet sich die Sonntagkarspitze . Nach Norden hin fällt die Kaskarspitze mit 600 Meter hohen steilen Felswänden zu den Grubachreisen oberhalb des Hinterautals, in welchem die Isar entspringt, hin ab.
Die Kaskarspitze ist über den Normalweg von der Pfeishütte aus in ca. 3 Stunden erreichbar. Dieser Weg führt über das Kaskar zum Hauptgrat und über diesen im Schwierigkeitsgrad II zum Gipfel. Der Übergang zur Praxmarerkarspitze über den Grat weist den Schwierigkeitsgrad III auf.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Innsbruck-Land
Österreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com