Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Dornbirner Ach

Gesponserte Links

Fluss

AT |

Öffentlich | EnglischFranzösischNiederländisch

Datenquelle: Tschubby

Copyright: CC 3.0

Die Dornbirner Ach ist neben der nördlicher verlaufenden Bregenzer Ach einer der wichtigsten Abflüsse für die kleineren Bäche des westlichen Bregenzerwaldgebirges und des unteren Rheintals im österreichischen Bundesland Vorarlberg. Bis zur Rheinregulierung mündete die Dornbirner Ach bei Fußach in den Bodensee. Heute fließt der rund 30 Kilometer lange Fluss bei Hard östlich vom und einige Kilometer parallel zum Rhein in den Bodensee und durchquert zuvor das Gemeindegebiet der Stadt Dornbirn.
Der Fluss entspringt im so genannten Valorsertal , an der Nordwestflanke des Hohen Freschens, nahe der kleinen Bergortschaft Ebnit, wo er noch den Namen Ebniterach trägt. Das Quellgebiet der Ebniterach befindet sich fast ganz im Süden des Dornbirner Gemeindegebiets, nahe der Grenze zur Gemeinde Zwischenwasser . Der erste Flussabschnitt ist geprägt von tiefen Schluchten und bedeutsamen Einschnitten in die Berglandschaft Dornbirns.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Bregenz
Österreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com