Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Schloss Obereitzing

Gesponserte Links

Schloss

AT |

Öffentlich

Datenquelle: Luckyprof

Copyright: CC 3.0

Die Burg erhielt den Namen Obereitzing, da in der Ortschaft Untereitzing noch ein anderer adeliger Sitz war . Zudem lag Schloss Obereitzing auf einer kleinen Anhöhe oberhalb des Ortes. Der Name Eitzing leitet sich von dem Eigennamen Izo ab.
Die Herren von Eitzing werden erstmals 1150 urkundlich als Jeing erwähnt. Aus diesem Geschlecht sind die Gebrüder Dudelricus und Hiltradus um 1150 bekannt, Chalhoch und Wernhart um 1160 und Heinrich und Arnold um 1200. Aus dem 14. Jahrhundert sind die Eitzinger Hans , Heinrich, Bürger zu Obernberg, Philipp sowie dessen Sohn Georg bekannt. Ende des 14. Jahrhunderts wird ein Georg Eitzinger, Sohn des Stephan, genannt, der ein Verzeichnis aller Güter und Dienstleistungen anlegen ließ, die er von seinem Vater übernommen hatte. Aus der bayerischen Linie der Eitzinger stammen auch die Brüder Ulrich, Oswald und Stephan von Eitzing, die 1439 von König Albrecht II. in den Freiherrenstand erhoben wurden. 1472 urkundet ein Edel vesst Taman Eyczinger zw Eyczing als Besitzer der Burg. Die Grablege der Eitzinger ist in Stift Reichersberg, aber auch an der Kirche von Eitzing findet sich eine marmorne Grabplatte der Familie. Die Familie der Eitzinger ist weitverzweigt und sie ist noch heute nachweisbar, aber die oberösterreichische Linie der Eitzinger existiert nicht mehr.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Ried im Innkreis
Österreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com