Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Pfenningberg

Gesponserte Links

Berg

AT |

Öffentlich

Datenquelle: Otto Normalverbraucher

Copyright: CC 3.0

Der Pfenningberg ist ein Berg von 616 m ü. A. östlich der oberösterreichischen Landeshauptstadt Linz im Gebiet der Gemeinde Steyregg. Als Ausläufer des unteren Mühlviertels gehört er geologisch zur Böhmischen Masse. Von den Südhängen kann man das Gebiet der Voestalpine AG und der früheren Chemie Linz sowie die Anlagen des Linzer Donauhafens und der Österreichische Schiffswerften AG gut überblicken.
Bei der Gründungsvermessung der Stadterweiterung von Linz im Jahre 1207 wurden die Stadteinfassung mit neuen Stadtmauern und der Hauptplatz und die Stadtpfarrkirche abgesteckt. Die Achsen betragen 145 und 255 Klafter, in Linz 1 Klafter = 1,83 m. Die Längsachse des Langhauses der romanischen Stadtpfarrkirche wurde vom Achspunkt der Stadt nach dem Sonnenaufgang am Horizont des Pfenningberges am Karfreitag 20. April 1207 abgesteckt. Die Längsachse des Chores nach dem Sonnenaufgang am Ostersonntag 22. April 1207.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Urfahr-Umgebung
Österreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com