Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Schloss Weinberg

Gesponserte Links

Schloss

AT |

Öffentlich

Datenquelle: Tohma

Copyright: CC 3.0

Das Schloss Weinberg ist eine Schlossanlage in Oberösterreich und liegt am Weinberg oberhalb des Ortes Kefermarkt im Mühlviertel. Die erste Burg an dieser Stelle wurde im 11/12. Jahrhundert errichtet. Umbau zu einem Renaissanceschloss durch Hans Wilhelm von Zelking um 1600. Die Thürheimer kauften 1629 den Besitz. Nachdem es Anfangs der 1980er Jahre fast unbewohnbar wurde, pachtete das Land Oberösterreich das Schloss 1986 auf 99 Jahre, renovierte es und veranstaltete 1988 eine Landesausstellung in den Räumlichkeiten. Seit 1989 dient das Schloss als Landesbildungs- und Musikzentrum.
Ursprünglich befand sich Weinberg in der Herrschaft Freistadt und wurde als ein landesfürstliches Lehen davon abgespalten. Dieser Vorgang dürfte mit dem Burghauptmann von Freistadt, Otto II. von Zelking, in Zusammenhang stehen. Otto dürfte damals schon ein Teillehnen der Burg erhalten haben. Die erste urkundliche Erwähnung von Weinberg erfolgte 1274. Weitere Teillehen von Weinberg erhielten die Piber und die Wildungsmauer. Die Burg selbst existierte schon länger und entstand, nachdem die Rodung des umliegenden Waldes abgeschlossen war. Erst aus dem Jahre 1378 existiert ein Kaufvertrag in dem die Zelkinger als alleinige Burgbesitzer ausgewiesen werden.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Freistadt
Österreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com