Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Plabutsch

Gesponserte Links

Berg

AT |

Öffentlich

Datenquelle: DXPG

Copyright: CC 3.0

Der Plabutsch, auch Plabutschzug, im weiteren Sinne Plabutsch-Buchkogel-Zug ist ein Höhenzug in der Steiermark und Hausberg der Stadt Graz. Sein Hauptgipfel ist der 754 m ü. A. hohe Fürstenstand, dessen direkter Stock oft als der eigentliche Plabutsch bezeichnet wird.
Der Plabutsch erstreckt sich über knapp 10 km von Nord nach Süd und begrenzt die Landeshauptstadt Graz im Westen. Über der Stadt Graz erhebt sich der Plabutschstock 400 Meter, nach Süden fällt er dann sukzessive ab. Er bildet den südlichsten Ausläufer des Grazer Berglands. Nördlich schließt der West–Ost-streichende Zug des Generalkogels an, von dem der Plabutsch durch den Durchbruch des Thaler Bachs getrennt ist. Westlich sind bei Thal Frauenkogel  und Madersberg  vorgelagert. Zusammen bilden diese Berge das Bergland westlich von Graz. Östlich fällt der Plabutschzug in das Grazer Feld ab, westlich streichen seine Vorberge in das Steirische Riedelland aus, südlich läuft der Plabutschzug in die Kaiserwaldplatte an.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Graz (Stadt)
Österreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com