Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Tieflimauer

Gesponserte Links

Berg

AT |

Öffentlich

Datenquelle: File Upload Bot (Magnus Manske)

Copyright: CC 3.0

Die Tieflimauer ist ein Berg mit einer Höhe von 1820 m ü. A. im Nationalpark Gesäuse, Ennstaler Alpen. Sie befindet sich in der Mitte der etwa 10 km langen Buchsteingruppe, die sich zwischen dem Tamischbachturm im Osten und dem Großen Buchstein im Westen erstreckt. Richtung Osten liegt zwischen der Tieflimauer und dem Tamischbachturm die Ennstaler Hütte. Richtung Westen geht die Tieflimauer in die Felszacken der Wolfzähne über, die zum Kleinen und schließlich zum Großen Buchstein überleiten.
Die Tieflimauer hat die Form einer gebogenen Mauer, die auf beiden Seiten etwa 500 m steil abfällt. Ihr Name leitet sich vermutlich von Teufelsmauer ab. Die Tieflimauer ist am besten über die Ennstaler Hütte zu erreichen, Gehzeit 1½ Stunden ab Ennstaler Hütte, Schwierigkeit I am Normalweg.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Liezen
Österreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com