Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Amtshaus Grabnergasse

Gasse

AT |

Öffentlich

Datenquelle: Peter Gugerell

Das Amtshaus Grabnergasse in der Grabnergasse 4–6 im 6. Wiener Gemeindebezirk Mariahilf ist ein seit 1. Juni 2003 unter Denkmalschutz stehendes Bürogebäude der Stadt Wien. Es ist der Hauptsitz der MA 31 – Wiener Wasserwerke und Schaltzentrale der Wiener Wasserversorgung.
Der Kern des Gebäudes wurde bereits 1854 auf dem Areal des 1784 geschlossenen Soldatenfriedhof Gumpendorf errichtet und verfügte über drei Stockwerke. Zu einem unbekannten Zeitpunkt wurde das Bauwerk aufgestockt und umgebaut. Die Fassade des frühhistoristischen Zweckbaus wurde zum Teil in Sichtziegelbauweise mit einem Mittelrisalit und Lisenengliederung errichtet. Zusätzlich ist das Amtshaus Grabnergasse noch mit kleinteiligem frühhistoristischem Dekor verziert.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Wien, Österreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com