Tal Wikipedia

Kaunertal

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

AT | | Öffentlich | Niederländisch

Datenquelle: Kries

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Das Kaunertal ist ein nord-südlich verlaufendes Tal in den Ötztaler Alpen im österreichischen Bundesland Tirol. Teile des Tals sind als Naturpark Kaunergrat unter Schutz gestellt.

Das Kaunertal zweigt bei Prutz vom Oberen Gericht nach Osten ab und macht nach rund 5 km einen scharfen Knick nach Süden. Der Talschluss wird vom Gepatschferner, dem zweitgrößten Gletscher Österreichs, gebildet. Begrenzt wird das Kaunertal im Osten durch den Kaunergrat und im Westen durch den Glockturmkamm. Der hintere Abschnitt des Tales wird vom rund 6 km langen Gepatschspeicher eingenommen. Die Fagge durchzieht vom Gepatschferner kommend das Tal und mündet bei Prutz in den Inn. Bei Feichten zweigt vom Kaunertal Richtung Osten das Verpeiltal ab.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com