Berg Wikipedia

Klockerkarkopf

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

AT | | Öffentlich | EnglischItalienischNiederländisch

Datenquelle: Uwe Dedering

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Der Klockerkarkopf ist ein 2911 m ü. A. hoher Berg in der Reichenspitzgruppe, einer Berggruppe in den Zillertaler Alpen. Er liegt genau auf der Grenze zwischen dem österreichischen Bundesland Salzburg und der italienischen Provinz Südtirol, sowie zwischen dem Nationalpark Hohe Tauern und dem Naturpark Rieserferner-Ahrn.

Der Klockerkarkopf liegt im Grenzkammverlauf vom Krimmler Tauern im Westen zur Birnlücke im Osten. Westlich des Gipfels liegt der Tauernkopf und südwestlich der höhere Pfaffenschneidkopf , von dem die Pfaffenschneid nach Süden streicht. Diese überwindet der Lausitzer Weg an der Teufelsstiege.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com