Erbe Wikipedia

Innere Stadt

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

AT | | Öffentlich | FranzösischItalienischSpanisch

Datenquelle: Tamirhassan~commonswiki

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Die Innere Stadt ist der 1. Grazer Stadtbezirk. Sie ist jener Teil, der die historische Altstadt mit Schloßberg und Stadtpark enthält. Sie wird begrenzt von der Mur zwischen Radetzkybrücke und Keplerbrücke, der Wickenburggasse, dem Glacis, Jakominiplatz und Radetzkystraße. 1999 wurde die Innenstadt wegen ihrer einzigartigen Erhaltung der historischen Gebäude ein Teil des UNESCO-Weltkulturerbes Stadt Graz – Historisches Zentrum und Schloss Eggenberg. Obwohl das Zentrum weitgehend eine Fußgängerzone ist, sind auch die Stadtverwaltung, Einkaufszentren und Straßenmärkte, Museen und Galerien, und zahllose Gastronomiebetriebe mit den beliebten Gastgärten in der Inneren Stadt, durch die auch alle Grazer Straßenbahnlinien führen. Damit wird die Innere Stadt auch zu einem der belebtesten und verkehrsreichsten Grazer Stadtteile.

Der Stadtbezirk ist teilweise eine Fußgängerzone, die von allen Straßenbahnlinien durchfahren wird. Zusätzlich fahren alle ins Zentrum führenden Buslinien über den Jakominiplatz, welcher die Drehscheibe für den innerstädtischen öffentlichen Verkehr ist.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com