Wikipedia

Palast der Nation

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Werbung
Werbung

Autor: Wikipedia

BE | | Öffentlich | FranzösischItalienischKatalanischNiederländisch

Datenquelle: EmDee

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Der Palast der Nation in der belgischen Hauptstadt Brüssel ist der Sitz des belgischen föderalen Parlaments. Beide Kammern, der belgische föderale Senat und die belgische föderale Abgeordnetenkammer, tagen hier.
Das im klassizistischen Stil errichtete Gebäude wurde zur Zeit von Kaiserin Maria Theresia als Sitz des Souveränen Rates von Brabant geplant. 1779 wurde der Grundstein gelegt. Baumeister des 1783 vollendeten Gebäudes war der aus Frankreich stammende Architekt Gilles-Barnabé Guimard. Etwa zur selben Zeit wurde auch der Warandepark angelegt, dessen Nordeingang direkt gegenüber dem Haupteingang des Parlamentsgebäudes liegt. Da ursprünglich hier der Rat von Brabant tagte, trug die Straße vor dem Gebäude den Namen Brabantstraat. Später wurde diese Straße dann in Rue de la Loi bzw. Wetstraat umbenannt.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Brussel, Brussel, Belgien

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Diese Sehenswürdigkeit auf Ihrer Website

<iframe src="https://plugin.routeyou.com/poiviewer/free/?language=de&amp;params.poi.id=1618818" width="100%" height="600" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem RouteYou Plus Probeabonnement.

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2023 RouteYou - www.routeyou.com