Wikipedia

Bassenge

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

BE | | Öffentlich | EnglischFranzösischKatalanischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Reinhardhauke

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Die Gemeinde wird vom Flüsschen Geer durchflossen. Sie besteht aus den Ortschaften Bassenge , Boirs, Eben-Emael, Glons , Roclenge-sur-Geer und Wonck.

Bis 1962 gehörte die Bassenge zur Provinz Limburg. Die bestehende Gemeinde wurde 1977 aus der Fusion der Teilgemeinden gebildet. Am Ufer des Albert-Kanals befindet sich das Fort Eben-Emael.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Bassenge, Luik, Belgien

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2021 RouteYou - www.routeyou.com