Die Stiftskirche Saint-Martin

Ort der Verehrung

BE |

Öffentlich | EnglischFranzösischNiederländisch

Datenquelle: Wizpr.guide

Copyright: All rights reserved

Von ihrem Turm einmal abgesehen, wurde die um 965 gegründete Stiftskirche Saint-Martin zu Beginn des 16. Jahrhunderts im gotischen Stil neu gebaut.
Aus derselben Zeit stammt das sehr schöne Ensemble farbiger Renaissancefenster.
Die hervorragende Sakramentskapelle mit ihren 14 barocken Basreliefs erinnert daran, dass Saint-Martin 1246 Ausgangspunkt des Fronleichnamsfestes war, das der Verehrung des Heiligen Abendmahls gewidmet ist.
Die Erinnerung an dieses Ereignis veranlasste 1886 Papst Leo XIII., Saint-Martin die Bezeichnung einer Basilica minor zu verleihen.
Unter Denkmalschutz (15. Januar 1936)
In die Liste des außergewöhnlichen Kulturerbes der Wallonie aufgenommen.
 
 

Copyright: All rights reserved

Mehr Informationen

Adresse

Rue du Mont-Saint-Martin
4000 Liège
Luik
Belgien

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com