Onze-Lieve-Vrouwkerk

Erbe

BE |

Öffentlich | EnglischFranzösischNiederländisch

Datenquelle: Wizpr.guide

Copyright: All rights reserved

Nieuwkerke ist eine sehr alte Gemeinde an der Römerstrasse Belle-Warwik. Unter dem Namen ‚Nova Ecclesia’ ist sie schon 1105 bekannt. 1080 wurde am Standort einer alten Kapelle eine romanische Kirche eingeweiht, angeregt von den Mönchen aus Sint-Jan-ter-Berghe. Diese Kirche wurde mehrmals zerstört und wieder aufgebaut. Im 16. Jh. erhielt sie die Form eines spätgotischen Gebäudes. Mit Ausnahme der süd-westlichen Stirnseite wurde sie im Ersten Weltkrieg leider fast gänzlich zerstört.
Die heutige dreischiffige Kirche wurde erst 1922-1923 in neoromanischem Stil wieder errichtet.
Im Inneren der Kirche befinden sich Schätze: ein Gekreuzigter Christus, ein Kreuzweg von C. Vallaeys und Fenster zum feierlichen Gedenken an die Ermordung in Reningelst von drei Geistlichen.
Jede Viertelstunde erschallt in der Umgebung der Klang von vier Glöckchen des Glockenspiels.
Im Oktober 2003 hat die Kirchenverwaltung eine sehr interessante illustrierte Broschüre veröffentlicht.

Copyright: All rights reserved

Mehr Informationen

Adresse

Belgien

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com