Eglise Notre-Dame-et-Saint-Sang (Saint-Charbel)

Erbe

BE |

Öffentlich | EnglischFranzösischNiederländisch

Datenquelle: Wizpr.guide

Copyright: All rights reserved

 
In dieser alten von Maroniten Mönchen bewohnten Abtei befindet sich eine schöne Kapelle.
Man blicke zuerst auf die Holzverkleidung innen an den Seiten und insbesondere auf die 36 Chorstühle aus Eichenholz und die fein ziselierte Kommunionsbank. Die Kapelle birgt auch eine prächtige Jungrau „Sedes Sapientiae“ aus dem 14. Jh. Der marmorne Hauptaltar (18. Jh.) ist ein Werk von Laurent Delvaux.
Man verehrt hier eine Reliquie des Heiligen Blutes. Ein „Wunder“ soll 1405 Blut aus einer Hostie habe quellen lassen.
 

Copyright: All rights reserved

Mehr Informationen

Adresse

Belgien

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com