Der Bauernhof Champlon

Erbe

BE |

Öffentlich | EnglischFranzösischNiederländisch

Datenquelle: Wizpr.guide

Copyright: All rights reserved

 
Dieser ehemalige Bauernhof wurde zwischen dem 13. und 20. Jahrhundert erbaut. Die Hauptbautechnik, die hier verwendet wurde, ist das Fachwerk. Das Haus ist somit von einer Struktur aus Holz mit Lehmverkleidung. Die Hauptfassade hat nur ein Geschoss, während der Giebel drei Stockwerke zählt.
Die ältesten Spuren des ehemaligen Gebäudes finden sich auf dem  Giebel. Hier sieht man die Umrisse des alten Bauwerks aus dem 18. Jahrhundert, das erhöht und auf beiden Seiten durch ein zusätzliches Joch erweitert wurde. Hier wurden im Laufe der Zeit ein Kuhstall und eine Scheune unter einem Pultdach angefügt.
Unter Denkmalschutz mit Landschaftsschutzgebiet (9. Dezember 1991).

Copyright: All rights reserved

Mehr Informationen

Adresse

Belgien

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com