Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Tour Rogier

Gesponserte Links

Turm

BE |

Öffentlich | EnglischFranzösischNiederländisch

Datenquelle: David.Monniaux

Copyright: CC 3.0

Der Tour Rogier ist ein Wolkenkratzer im Quartier Nord, dem zentralen Geschäftsviertel der belgischen Hauptstadt Brüssel. Er verdankt seinen Namen dem davor liegenden Place Rogier/Rogierplein. Er war früher unter dem Namen Dexia Tower bekannt. Da die Dexia Bank aber im Zuge der globalen Finanzkrise von 2007 bis 2012 zerschlagen wurde, wurde der Name des Turms am 1. März 2012 geändert. Der Besitzer des Gebäudes ist weiterhin die ehemalige Dexia-Bank . Es ist mit 137 Metern eines der höchsten Gebäude in Belgien.
Der Tour Rogier wurde auf dem Gelände des Centre International Rogier/Internationaal Rogiercentrum gebaut. Der Martini-Turm, der früher das höchste Gebäude in Belgien war und sich auf dem Gelände befand, wurde 2001 für den Bau des Tour Rogier abgerissen. 2002 wurde mit den Bauarbeiten an dem Turm begonnen. 2006 wurde er fertiggestellt und feierlich eröffnet. Es war ursprünglich eine Höhe von 179 Metern vorgesehen, diese Idee wurde aber verworfen, da die Höhe als übertrieben erachtet wurde. Der Tour Rogier ist einer der wenigen Wolkenkratzer in Brüssel dessen Dachfläche nicht horizontal verläuft. Stattdessen bilden drei auf unterschiedliche Höhe geneigte Abschnitte die Turmspitze. Er ist auch weltweit einer der wenigen Wolkenkratzer, dessen Dach komplett aus Glass besteht.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Brussel
Belgien

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com