Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Proximus Towers

Gesponserte Links

Turm

BE |

Öffentlich | EnglischFranzösischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Smiley.toerist

Copyright: CC 3.0

Die Proximus Towers sind Zwillingstürme im Quartier Nord, dem zentralen Geschäftsviertel der belgischen Hauptstadt Brüssel. Die Gebäude haben ihren Namen von dem Telekommunikationsunternehmen Belgacom. Sie gehören zu den höchsten Gebäuden in Belgien.
Die Türme sind jeweils 134 und 102 Meter hoch. An der Turmspitze des Tower 1 ist eine belgische Flagge montiert. Die beiden Türme sind durch einen 30 m lange, aus Glas bestehende Skybridge zwischen der 25. und 26. Etage der einzelnen Gebäude, miteinander verbunden. Die Türme wurden ursprünglich als Teil des Brüsseler World Trade Center Komplex konzipiert. Die Idee eines Komplexes aus acht Gebäuden wurde aber verworfen und die Belgacom Towers wurden als eigenständiges Projekt geplant, entworfen und gebaut. Der Bau der Türme begann 1994 und wurde 1996 abgeschlossen.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Brussel
Belgien

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com