Eisenbahnunfall von Halle

Ereignis

BE |

Öffentlich | EnglischFranzösischNiederländisch

Datenquelle: Olnnu

Copyright: CC 3.0

Am 15. Februar 2010 stießen südlich von Brüssel, zwischen Halle und Buizingen, in Belgien im morgendlichen Pendlerverkehr zwei Regionalzüge frontal zusammen. Nach ersten Schätzungen kamen bis zu 25 Menschen ums Leben, offiziell bestätigt wurden 18. In den beiden betroffenen Zügen fuhren etwa 250 bis 300 Reisende mit.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Vlaams Brabant
Belgien

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com