Onze-Lieve-Vrouw Tenhemelopneming

Erbe

BE |

Öffentlich | EnglischFranzösischNiederländisch

Datenquelle: Wizpr.guide

Copyright: All rights reserved

Die Basilika Unserer Lieben Frau von Kortenbos ist eine berühmte Wallfahrtskirche in Sint-Truiden. Es ist auch eine Pfarrkirche für die umliegenden Gemeinden.
Die Kirche verdankt ihre Entstehung einer Statue der Maria. Vor einigen Jahrhunderten wurden regelmäßig Reisende von Räubern in der Region angegriffen. Elisabeth van Oeteren wollte, denen schützen, und im Jahre 1636 legte sie eine Statue der Muttergottes in einer Eiche auf einem einsamen und leeren Platz. Im Jahre 1639 wurde eine Kapelle gebaut, die den Namen "Unsere –Liebe- Frau ten Nachtengaal am Kortenbos". Seitdem wurde die Stelle von mehreren Gläubigen besucht. Um den Zustrom von religiösen aufzufangen, beschloss man im Jahre 1641 eine Barocke Wallfahrtskirche zu bauen. Das Design wurde von einem Franziskaner, Niholaas Ray gezogen. Die Kirche wurde 1648 geweiht, aber in den folgenden Jahrzehnten wurde sie erweitert mit einem Portal, einem Querschiff und einen Turm, dessen Spitze hat eine Laterne und Ecktürmen hat. Diese Arbeiten wurden erst im Jahr 1725 fertiggestellt. Genau zwei Jahrhunderte später, bekam die Kirche zwei Seitenportalen.Die Außenseite der Kirche besteht aus saubere Ziegelstein, mit hier und da Mergelsteinverarbeitung. Es ist eine einschiffige Kreuzkirche mit einem Kirchenschiff von vier Buchten, einem Querschiff von zwei Buchten, einem Chor mit einem geraden Bucht, einer Ost-Turm und Sakristei. Im Norden und Süden des Schiffes fallen schlanken Bogenfenstern aus, die die Vertikalität des Kirchengebäudes nachdrucken.

Copyright: All rights reserved

Mehr Informationen

Adresse

Belgien

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com