KINGO

KINGO

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Bütgenbacher See

POI

BE |

Öffentlich | EnglischFranzösischNiederländisch

Die Talsperre Bütgenbach wurde 1932 errichtet. Ihre Hauptaufgabe ist die Regulierung ihres Hauptzuflusses, der Warche, die als einer der unberechenbarsten Wasserläufe in Belgien gilt. Der Stausee liegt zwischen den Dörfern Bütgenbach und Berg. Am Fuße der Anlage befindet sich ein Kraftwerk.

Schon seit den fünfziger Jahren bestand an der Stelle des heutigen Sport- und Freizeitzentrums Worriken ein kleiner Campingplatz. Der idyllisch gelegene See mit seinem schönen, 11 km langen Rundwanderweg, ist wegen seiner Bade- und Wassersportmöglichkeiten, doch nicht zuletzt auch wegen seiner unberührten Natur unter Touristen und Einheimischen als Ausflugsziel beliebt.

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com