This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Bauernkriegsdenkmal - Mechelen

Datenquelle: Willem Vandenameele

An der Stelle des alten Friedhofs steht dieses Bauernkriegsdenkmal (1798) , bestehend aus einem schmiedeeisernen Kreuz und einem großen gusseisernen Christus.

Dieses Denkmal, das am 23. Oktober 1898 vom Davidsfonds errichtet und eingeweiht wurde , erinnert an die 41 Aufständischen , die ein Jahrhundert zuvor während des „Bauernkriegs“ von 1798 von französischen Soldaten erschossen wurden.
Sein Massengrab wurde 2010 bei archäologischen Ausgrabungen auf dem Friedhof Saint-Rombout entdeckt.

Dies ist das Kreuz der Sint-Nicolaaskerk in Dessel (Provinz Antwerpen). Auf dem Sockel aus hartem Stein befinden sich mehrere Inschriften und eine Kupferplatte.

Der Boeren Krijg war ein Bauernaufstand in Südholland von 1798 gegen die französische Besatzung . Die lokale (ländliche) Bevölkerung verschiedener Teile des heutigen Flanderns rebellierte vor allem aufgrund von unter anderem strenger Militärherrschaft , zusätzlichen Steuern und Beschlagnahmen, antikatholischer Politik , der Einführung des Militärdienstes und der Unterordnung ihrer . Sprache zugunsten des Französischen. Als weiterer Grund wird die Verstaatlichung und Privatisierung landwirtschaftlicher Flächen genannt.

Bereits am 12. Oktober 1798 hatten in der ostflämischen Stadt Overmere die ersten Scharmützel begonnen . Zwischen dem 5. und 19. Oktober wurde vor dem Rathaus von Mechelen viermal verkündet, dass viele junge Menschen in die französische Armee eingezogen würden . Für viele war dies der sprichwörtliche Strohhalm, der die Menschen zu tatsächlichen Protesten zwang.

Nur etwa zwanzig französische Soldaten blieben in der Stadt und die Tore blieben offen. Da die Stadt somit in Besitz war, konnten die Bauernkrieger (auch Banditen genannt) Mechelen am 22. Oktober problemlos einnehmen. Der Angriff der Banditen war ziemlich spontan, ohne wirklich koordinierte Führung . Am selben Tag konnten die von Béguinot angeführten Franzosen mit ihren relativ geringen Truppen in die Stadt zurückkehren .

Ein weiterer Angriff von Bauernkriegern traf am 23. Oktober ein. Mechelen war diesmal fast vollständig umzingelt und Béguinot konnte die Räuber nicht schlagen. Zwei Kapitäne, Mazingant und Conroux, kamen mit ihren Truppen aus Boom . Zum Beispiel hatten die Franzosen insgesamt etwa 550 Mann , was eine zu große Streitmacht für die Räuber war. Mit dieser gesteigerten Stärke konnten die Banditen dieses Mal besiegt werden.

Schnell wurde ein „Kriegsgericht“ geschaffen und von den 70 Gefangenen wurden 41 des „Verrats an der Französischen Republik“ für schuldig befunden. Sie wurden in der Nähe von Sint-Romboutskerkhof erschossen und, wenn sie nicht sofort getötet wurden, bajonettiert. Dann wurden sie in ein Massengrab geworfen , manche noch nicht ganz tot. Es sollte als Signal für andere Aufständische in der Region dienen.

Datenquelle

Datenquelle: Willem Vandenameele

Reaktionen Statistiken

BE | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischKatalanischNiederländischSpanisch

Werbung

Unternehmungen in der Gegend

Stadt Mechelen

Suchen

Stadt Mechelen

Choose from more than 40 activities:

Routen suchen

- RouteYou Selections -

Stadt Mechelen

Entdecken Sie die schönsten und beliebtesten Routen in der Gegend, sorgfältig gebündelt in einer passenden Auswahl.

Datenquelle: Willem Vandenameele

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Stadt Mechelen

- RouteYou Selections -

Stadt Mechelen

Entdecken Sie die schönsten und beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Gegend, sorgfältig gebündelt in einer entsprechenden Auswahl.

Nahe gelegene Ziele

Stadt Mechelen

Datenquelle: Willem Vandenameele

Planen Sie Ihre Route

Mit RouteYou können Sie ganz einfach eigene Karten erstellen. Planen Sie Ihre Route, fügen Sie Waypoints (Zwischenpunkte) oder Knotenpunkte hinzu, planen Sie Sehenswürdigkeiten und Einkehrmöglichkeiten ein und teilen Sie alles mit Familie und Freunden.

Routenplaner

Routenplaner

Diese Sehenswürdigkeit auf Ihrer Website

<iframe src="https://plugin.routeyou.com/poiviewer/free/?language=de&amp;params.poi.id=8425128" width="100%" height="600" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem RouteYou Plus-Probeabonnement.

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.


Mehr als 8.500.000 Routen


Mehr als 15.000.000 Benutzer


Mehr als 4.200.000 Sehenswürdigkeiten

Adresse

Kerkstraat 108

9050 Gentbrugge,Belgien

Folge uns

Laden Sie die kostenlose App herunter

Kontakt

Marketing und Vertrieb

sales@routeyou.com

Allgemeine Fragen

info@routeyou.com

© 2006-2024 RouteYou - www.routeyou.com