Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Bockmattlistock

Gesponserte Links

Berg

CH |

Öffentlich

Datenquelle: Uwelino

Copyright: CC 4.0

Der Bockmattlistock ist ein 1931 m ü. M. hoher Berg in den Schwyzer Alpen und ein Nebengipfel des Tierbergs, 1988 m. Er liegt etwa drei Kilometer Luftlinie östlich von Innerthal am Wägitalersee und etwa 8 km westlich von Näfels. Der Gipfel liegt im Kanton Schwyz unweit der Grenze zum Kanton Glarus. Der etwas südlicher auf der Kantonsgrenze in 1796 m Höhe liegende Bockmattlipass verbindet das Wägital mit dem Oberseetal. Das Bockmattli ist ein beliebtes Wander- und Klettergebiet mit zum Teil schwierigen Routen.
Stützpunkt zur Besteigung ist der ostsüdöstlich gelegene Obersee , oberhalb von Näfels. Von dort führt ein Weg in westlicher Richtung über den Bockmattlipassweg zum Ahornenälpli . Dann geht es weiter auf einem mit Seilversicherungen versehenen Steig über den Grat zum Gipfel. Die Gehzeit beträgt laut Literatur 2 ½ Stunden. Alternativ kann vom Wägitalersee her aufgestiegen werden. Man folgt dem Weg von Innerthal zur Schwarzenegghöhe und von dort zur Bockmattlihütte mit Übernachtungsmöglichkeit. Weiter geht es in zweieinhalb Stunden durch die Gross Chälen und über die Bockmattliwiese zum Gipfel.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

March
Schweiz

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com