Kirche Bühl

Kirche

CH |

Öffentlich

Datenquelle: Sidonius

Copyright: CC 3.0

Die Kirche wurde zwischen 1895 und 1896 im Auftrag der reformierten Kirchgemeinde Wiedikon nach Plänen des Architekten Paul Reber erbaut, da das alte Bethaus zu klein geworden war. Sie steht in leicht erhöhter Lage auf der parallel zur Sihl liegenden Hügelkette. Sie bildet zusammen mit dem 1898 erbauten Schulhaus Bühl auf der gegenüber liegenden Seite der Bühlstrasse ein weithin sichtbares Ensemble. Damit war beabsichtigt, dem aufstrebenden Stadtteil Wiedikon ein sichtbares Zentrum zu geben. Durch die baulichen Veränderungen in der Umgebung fällt dies heute nicht mehr so auf.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Zürich
Schweiz

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com