Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Freiburger Voralpen

Berg

CH |

Öffentlich | FranzösischItalienisch

Datenquelle: Überraschungsbilder

Die Freiburger Voralpen sind ein Teil der Schweizer Voralpen. Sie befinden sich in der Westschweiz im Kanton Freiburg. Der Vanil Noir ist die höchste Erhebung des Kantons Freiburg. Weitere bekannte Gipfel sind die Gastlosenkette, Berra, der Moléson, der Vanil d’Arpille und die Kaiseregg. Die meisten Gipfel sind zwischen 1600 und 2200 Meter hoch.
Die Freiburger Voralpen werden meist allgemein zu den Berner Voralpen, als die nördlich der Hinteren Gasse liegende Vorgruppe der Berner Alpen, gerechnet. Nach dem Schweizer Alpen-Club bilden sie eine eigene Gruppe, beschrieben in einem Alpinführer. Auch der Bergverlag Rother führt sie eigenständig unter Nr. 74. Nach dem Vorschlag einer neuen Einteilung SOIUSA gehören sie als Supergruppe 14.I.B. zur Untersektion 14.I. Waadtländer und Freiburger Voralpen.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Aigle, Schweiz

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com