Chaumont

Berg

CH |

Öffentlich | Französisch

Datenquelle: Paebi

Copyright: CC 3.0

Der Chaumont ist ein langgezogener, an seiner höchsten Stelle 1'180 m ü. M. hoher Bergkamm im Kanton Neuenburg der Schweiz. Er gehört zum Faltenjura und ist Teil der südöstlichsten Jurakette, die steil gegen das Schweizer Mittelland hin abfällt. Der Kamm des Chaumont erstreckt sich zwischen dem Neuenburgersee im Süden, der Schlucht des Seyon im Westen und dem Val de Ruz im Norden; im Nordosten ist er mit dem Chasseral verbunden. Die Hänge des Chaumont sind mit Tannen-, Fichten- und Buchenwald bedeckt, auf dem Bergrücken findet man Weiden aber auch zahlreiche Wochenend- und Ferienhäuser, oft im Chaletstil.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Val-de-Ruz
Schweiz

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com