Bifertenstock

Berg

CH |

Öffentlich | EnglischFranzösisch

Datenquelle: Böhringer

Copyright: CC 3.0

Der Bifertenstock (auf Romanisch auch Piz Durschin genannt) ist ein 3'421 m ü. M. hoher Gipfel in den Glarner Alpen in der Schweiz. Zuerst bestiegen wurde er am 7. September 1863 durch den Journalisten und Mitbegründer des Schweizer Alpen-Clubs Abraham Roth, Georg Sand und den Fabrikanten Johann August Raillard-Stähelin mit dem Bergführer Heinrich Elmer und den Trägern Christian Vordermann und Jakob Stüssi.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Glarus
Schweiz

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com