Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Nike-Feuerstellung Oedingen

POI

DE |

Öffentlich

Datenquelle: Mich.kramer

Copyright: Creative Commons 3.0

Die Nike-Feuerstellung Oedingen war ein 16,08 ha großes Atomwaffenlager und Teil der Luftverteidigung der NATO bei Lennestadt-Oedingen im Kreis Olpe.
Die 1. Batterie des Flugabwehrraketenbataillon 22 wurde 1962 von Köln-Wahn hierher verlegt. Die anderen Batterien des FlaRakBtl 22 lagen in Burbach, Waldbröl und Marienheide. Die Feuerstellung LA lag westlich des Weilers Obervalbert. Die Feuerleit- und Radarstellung IFC lag ca. 1.500 Meter nordöstlich auf dem Gipfel des 583 m hohen Buchhagen. Die nicht in der LA und IFC befindlichen Soldaten waren in der ca. 1.300 Meter südöstlich liegenden Sauerlandkaserne untergebracht.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Olpe, Deutschland

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com