Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Nike-Feuerstellung Oedingen

POI

DE |

Öffentlich

Datenquelle: Mich.kramer

Copyright: CC 3.0

Die Nike-Feuerstellung Oedingen war ein 16,08 ha großes Atomwaffenlager und Teil der Luftverteidigung der NATO bei Lennestadt-Oedingen im Kreis Olpe.
Die 1. Batterie des Flugabwehrraketenbataillon 22 wurde 1962 von Köln-Wahn hierher verlegt. Die anderen Batterien des FlaRakBtl 22 lagen in Burbach, Waldbröl und Marienheide. Die Feuerstellung LA lag westlich des Weilers Obervalbert. Die Feuerleit- und Radarstellung IFC lag ca. 1.500 Meter nordöstlich auf dem Gipfel des 583 m hohen Buchhagen. Die nicht in der LA und IFC befindlichen Soldaten waren in der ca. 1.300 Meter südöstlich liegenden Sauerlandkaserne untergebracht.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Olpe
Deutschland

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com