This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Friedenskammer im Rathaus

Datenquelle: Wamba

Im Osnabrücker Rathaus ist der Saal, in dem der Westfälische Frieden (1648) ausgehandelt wurde, rekonstruiert und für die Öffentlichkeit zugänglich. Porträts aller Abgeordneten und der von ihnen vertretenen Herrscher sind ausgestellt. Auch ein Porträt von Königin Christina ist zu sehen, obwohl sie 1648 nicht anwesend war. Als sie 1654 auf ihrer Italienreise hier vorbeikam, besuchte sie das Rathaus wahrscheinlich ebenfalls nicht, da sie inkognito reiste.

Reaktionen Statistiken

DE | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischNiederländischSpanisch

Haben Sie nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Routen in der Nähe