This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

DK | | Öffentlich | EnglischFranzösischKatalanischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Sigismundapo

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Das Niels-Bohr-Institut in Kopenhagen ist eine physikalische Forschungseinrichtung auf den Gebieten Astronomie, Geophysik, Teilchenphysik, Quantenmechanik, Biophysik, Festkörperphysik und eScience. Das am 3. März 1921 gegründete Institut ist seit 1975 nach dem dänischen Nobelpreisträger und Gründungsdirektor Niels Bohr benannt.

Seit dem 1. Januar 1993 ist das Niels-Bohr-Institut mit dem Geophysikalischen Institut, dem Astronomische Observatorium und dem nach dem Physiker Hans Christian Ørsted benannten H.-C.-Ørsted-Institut zusammengelegt. Das so entstandene Niels Bohr Institutet for Astronomi, Fysik og Geofysik ist der Universität Kopenhagen angegliedert.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Capital Region, Dänemark

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2019 RouteYou - www.routeyou.com