Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Himmerland

POI

DK |

Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Cropbot

Himmerland ist eine Halbinsel und historische Landschaft im Norden der dänischen Halbinsel Jütland. Das 2785 km² große Gebiet grenzt im Norden und Westen an den Limfjord, im Osten an das Kattegat. Im Süden bilden Mariagerfjord und das Flüsschen Skals Å die natürlichen Grenzen.
Das Identitätsgefühl der Himmerländer ist eng mit dem Mythos verknüpft, der Landstrich sei bis in römische Zeit Heimat der kriegerischen Kimbern gewesen. Der Geograf Claudius Ptolemäus verortete sie im 2. Jahrhundert im Norden der jütischen Halbinsel. Der dänische Historiograf Claus Christoffersen Lyschander meinte 1622, ihre Herkunft auf Himmerland festlegen zu können. Den einzigen Anhaltspunkt für seine Theorie bildete die lautliche Ähnlichkeit von cimbri/chimbri/himmer-. Andere wissenschaftliche Belege fehlten, und mit archäologischen Funden hat sich bislang ein geschlossener Auszug einer Bevölkerung um das Jahr 120 v. Chr. nicht nachweisen lassen.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

North Jutland, Dänemark

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com