Wikipedia

Ripoll

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Werbung
Werbung

Autor: Wikipedia

ES | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischKatalanischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Antonio De Lorenzo

Urheberrechte: Creative Commons 2.5

Ripoll ist eine Stadt in der Provinz Girona in Katalonien . Sie wurde am Zusammenfluss der Flüsse Ter und dessen Nebenfluss Freser gegründet und ist Hauptstadt der Comarca Ripollès in den katalanischen Vorpyrenäen. Die Stadt hat 10.583 Einwohner und eine Fläche von 10,19 km².
Keimzelle des Ortes ist Santa Maria de Ripoll, eine ehemalige Benediktiner-Abtei. Dieses Kloster wurde von dem Grafen Wilfried dem Haarigen 879 oder 880 gegründet. Er ist in der Kirche bestattet. Das Kloster ist berühmt für seine Buchmalerei .

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Ripoll, Gerona, Spanien

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem RouteYou Plus Probeabonnement.

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2022 RouteYou - www.routeyou.com