Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Vall de Núria

Gesponserte Links

Durchbruchstal

ES |

Öffentlich | EnglischFranzösischKatalanischSpanisch

Datenquelle: Airunp

Copyright: CC 2.0

Das Pyrenäental Vall de Núria , nahe der Grenze zu Frankreich in der Comarca Ripollès im Norden Kataloniens gelegen, ist ein bedeutender religiöser Ort und ein beliebtes Ausflugsziel, das vielfältige Ski- und Wandermöglichkeiten bietet. Da das Gebirgstal autofrei ist, fährt eine Zahnradbahn vom Talort Ribes de Freser über Queralbs in das Tal; an der Bergstation befinden sich auf 1.967 Metern das Santuari de la Mare de Déu de Núria, das Sanktuarium der Muttergottes von Núria, die Einsiedlerkapelle Sant Gil, ein Hotel, ein kleines Wasserkraftwerk und einige Liftanlagen.
Vor dem Heiligtum befindet sich ein Stausee, der im Winter das Wasser für die Beschneiungsanlagen liefert. Oberhalb des Stausees befindet sich eine Jugendherberge. Das Vall de Núria ist Ausgangspunkt für Wanderungen zu mehreren knappen Dreitausendern in den Pyrenäen.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Gerona
Spanien

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com