Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Kloster Sant Bernat de Rascanya

Gesponserte Links

Kloster

ES |

Öffentlich | Katalanisch

Datenquelle: Joanbanjo

Copyright: CC 3.0

Das Kloster Sant Bernat de Rascanya war eine Zisterzienserabtei nördlich des Zentrums der Stadt Valencia in Spanien. Sant Bernat war ein bescheidenes Kloster.
Das Kloster auf dem Gelände der maurischen Alqueria Rascanya wurde in der Umgebung von Valencia, die das Kloster Valldigna im Jahr 1371 erworben hatte, im Jahr 1378 als Priorat gegründet und im Jahr 1387 zur Abtei erhoben. Die Zugehörigkeit zum Zisterzienserorden fand 1544 oder 1546, als es Ferdinand von Aragón, der Herzog von Kalabrien, in den Hieronymitenorden überführte, ihr Ende. Für die Hieronymiten wurde das monumentale Kloster San Miguel de los Reyes errichtet, das als eines der Hauptwerke der valencinianischen Renaissance gilt und bis zur Desamortisation in Spanien 1835 bestand und dessen Gebäude heute die Biblioteca Valenciana beherbergen.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Valencia
Spanien

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com