POI Wikipedia

Linie 9

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

ES | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischKatalanischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Kmag

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Die Linie 9 ist eine U-Bahn-Linie der Metro Madrid. Sie führt von Paco de Lucía nach Arganda del Rey und umfasst 29 Stationen. Mit 39,5 Kilometern ist sie abgesehen von der L-12 die längste Linie des Streckennetzes; der durchschnittliche Stationsabstand beträgt 1,4 Kilometer. Die L-9 gehört zum Großprofilnetz der Metro und die Länge der Stationen beträgt 115 Meter. An sechs Stationen kann zu anderen Metrolinien umgestiegen werden, an zwei Stationen zur Vorortbahn Cercanías.

Der 18 km lange Abschnitt zwischen Puerta de Arganda und Arganda del Rey ist im Gegensatz zum Rest der Linie oberirdisch, folgt der Trasse einer ehemaligen Güterbahnlinie und besitzt lediglich drei Zwischenstationen. Auf dem oberirdischen Streckenabschnitt beträgt die Höchstgeschwindigkeit der Züge 110 km/h statt der sonst üblichen 80 km/h.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com