POI Wikipedia

Nationalpark Oulanka

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

FI | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischNiederländisch

Datenquelle: Lysy

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Der Fluss Oulankajoki – mit seinen Nebenflüssen Savinajoki und Aventojoki die Hauptattkraktion der Landschaft – durchfließt den Park in West-Ost-Richtung. Diese Flüsse winden sich stellenweise in vielen Mäandern gemächlich durch den Park oder aber sie bilden schluchtartige Täler mit mächtigen Stromschnellen und Wasserfällen. Der Oulankajoki hat sein Quellgebiet im Gemeindegebiet von Salla, im nordöstlichen Finnland. Er hat eine Gesamtlänge von 135 km.

Als weiterer landschaftsprägender Fluss ist der Kitkajoki zu nennen. Er und der Kuusinkijoki sind die beiden größten Zuflüsse des Oulankajoki. Der Kitkajoki fließt in den Oulankajoki nahe der Grenze und Kuusinkijoki fließt mit ihm jenseits der russischen Grenze zusammen, einige Kilometer, bevor der Fluss in den See Paanajärvi mündet.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com