Gemeinde Wikipedia

Ingå

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

FI | | Öffentlich | EnglischFranzösischNiederländisch

Datenquelle: File Upload Bot (Magnus Manske)

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Ingå [ˈɪŋŋoː] ist eine Gemeinde an der Südküste Finnlands. Sie liegt in der Landschaft Uusimaa 55 km westlich der Hauptstadt Helsinki. 59 % der Einwohner von Ingå sind Finnlandschweden. Die Gemeinde ist offiziell zweisprachig mit Schwedisch als Mehrheits- und Finnisch als Minderheitssprache.

Unter Ausschluss der Meeresgebiete hat Ingå eine Fläche von 357,49 km². Davon sind 9,68 km² Binnengewässer. Der Küste von Ingå vorgelagert ist ein ausgedehntes Schärengebiet, das von rund 300 Menschen dauerhaft bewohnt wird. Die größten Inseln sind Orslandet, Barölandet und Älgsjölandet. Barölandet ist über eine Brücke mit dem Festland verbunden, von Barölandet wiederum führt eine Fähre nach Orslandet. Die Schären von Ingå sind ein beliebtes Ferienziel, sie beherbergen etwa 2000 Ferienhäuser.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com