Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Inter Turku

Datenquelle: Todorov-FIN

Copyright: Creative Commons 3.0

Der FC Inter Turku ist ein finnischer Fußballverein aus der Küstenstadt Turku. Der Klub wurde 2008 finnischer Meister und 2009 Pokalsieger. Seine Heimspiele trägt er im 9.372 Zuschauer fassenden Veritas-Stadion aus, in dem auch der Lokalrivale Turku PS seine Heimspiele austrägt.

Gegründet wurde der Verein 1990. In den ersten beiden Jahren war er nur im Jugendbereich aktiv. 1996 gelang erstmals der Aufstieg in die höchste Spielklasse, die Veikkausliiga, allerdings folgte im Jahr darauf als 10. und Letzter wieder der Abstieg. Seit der Saison 1999 ist der Verein ununterbrochen erstklassig. Nach einem 4. Platz 2004 qualifizierte er sich erstmals für einen internationalen Wettbewerb, den UEFA Intertoto Cup 2005. Nachdem dort in der ersten Runde mit einem 4:0 bei ÍA Akranes der bis heute einzige Sieg gelang, schied der FC Inter in der zweiten Runde gegen NK Varteks Varaždin aus.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2019 RouteYou - www.routeyou.com