Kathedrale Wikipedia

Dom von Espoo

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

FI | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischNiederländisch

Datenquelle: Catlemur

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Der Dom von Espoo ist die Diözesan-Kirche des Bistums Espoo der Evangelisch-Lutherischen Kirche Finnlands und das älteste erhaltene Gebäude der Stadt Espoo.

Der schlichte kreuzförmige Bau im Stadtteil Espoon keskus aus grauen granitenen Bruchsteinen stammt aus der zweiten Hälfte der 1480er-Jahre. Ursprünglich war er dreiflügelig, jedoch erhielt er in den 1820er-Jahren mit einem Querschiff seine heutige Gestalt. In den 1930ern wurde das frühere Tonnengewölbe gotisierend umgebaut.
Der Glockenturm stammt aus dem Jahr 1767; seine Spitze wurde 1868/69 erneuert.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com